Berufskraftfahrer

Modul 3

 

Ladungssicherung (LKW)

 

Theorie

Fähigkeiten zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Fahrzeuges:

  • Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung
  • Verantwortlichkeiten
  • Physikalische Grundlagen
  • Stabilität der Fahrzeugaufbauten
  • Zurrmittel und Hilfsmittel
  • Arten der Ladungssicherung
  • Berechnung der Ladungssicherung
  • Kurzübersicht der Sicherungsarten
  • Kleine Tipps und große Irrtümer zur Ladungssicherung

 

 

Praxis

  • Praktische Übungen

 

 

Dauer

  • Kursdauer 7 Stunden

 

 

Modul 3 buchen

 

 

Nach Absolvierung dieses Moduls wird das Sachgebiet 1.d) (7 Stunden) der „Bescheinigung über eine Weiterbildung gem. § 12 Abs. 3 GWB“ bestätigt.